Branchen-Lastenausgleichslösungen

KEMP Technologies-Branchenlösungen, Technologie und Support können die Verbesserung der Verfügbarkeit und die Optimierung von Datenverkehr und Anwendungen vereinfachen. Unser Industry Solution Center bietet Beispiele für die Verwendungen der Load Balancers und unserer Technologie sowie Dienstszenarien und Fallstudien anhand derer sichergestellt werden soll, dass der Datenverkehr und die Anwendungen der Benutzer effizient bereitgestellt werden und Website- und Anwendungsintegrität gewährleistet sind.

Wir konzentrieren uns sehr auf unsere Kunden und verstehen ihre Bedürfnisse, und unsere Industry Solutions-Abteilung hilft Ihnen herauszufinden, wie die Load Balancers von KEMP Ihre Web- und Anwendungsinfrastrukturanforderungen erfüllen können.

Load Balancers für Regierungsbehörden

Unsere Lösungen, unsere Technologie und unser Support für Regierungsbehörden können Ihnen helfen, die Verfügbarkeit und Effizienz kritischer Behördenanwendungen und –Workloads zu verbessern. Die Load Balancers von KEMP werden von vielen US-amerikanischen Regierungsbehörden verwendet. [mehr…]

Load Balancers für Managed Hosting, Cloud-Hosting und Co-Location

Für Dienstanbieter, die Managed Hosting-, Co-Location- und Co-Hosting-Dienste anbieten, wird die Fähigkeit, rentable, wertsteigernde Funktionen zu bieten, die ihren Kunden eine optimale Performance, hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit ermöglichen, schnell zu einer Notwendigkeit anstatt einer Option. Große und kleine Kunden haben schnell erkannt, dass eine ordnungsgemäß funktionierende Website, die ständig online und funktionstüchtig ist und optimale Performance bietet, der wichtigste Faktor für den Erfolg jeder Internet- und E-Commerce-Anwendungsinitiative ist. [mehr…]

Load Balancers für das Gesundheitswesen und Krankenhäuser

Neue Erkenntnisse in der Medizin sind alltäglich. Das elektronische Gesundheitswesen entwickelt sich rasch zu einem dieser Fortschritte – in der Tat so schnell, dass es sich über die Begeisterung hinausentwickelt hat, die es in den späten 1990er Jahren begleitete. Krankenhäuser stellen vernetzte Anwendungen zur Erfassung computerbasierter Patientenakten, zur Planung von Ärzten und Einrichtungen auf dem gesamten Gelände, zur Archivierung digitaler Bilder, zur Unterstützung von Telemedizinprogrammen und zur Verbesserung einer Vielzahl weiterer alltäglicher Abläufe bereit [mehr…]

Load Balancers für Bildung, Universitäten und Schulen

Die Netzwerkanforderungen des heutigen Schul- Fachhochschul- und Universitätssystems nehmen ständig zu. Sei es die Erhöhung der Effizienz der Onlineregistrierung von Studenten und des Zugriffs auf Inhalte, die Verbesserung der Kommunikation zwischen Fakultät, Mitarbeitern und Studenten – Bildungseinrichtungen möchten ihre aktuellen Ressourcen optimieren und gleichzeitig neue Anwendungen und Dienste einführen. Dafür ist die Kapazität für Spitzenauslastungszeiten, schnelle Anwenderreaktionszeiten und eine Methode der einfachen Sicherung von Informationen und Anwendungen bei begrenztem Budget erforderlich. Um diese Herausforderungen anzugehen, benötigen Netzwerkadministratoren eine Lösung, die vorhandene Netzwerkressourcen nutzt und damit mehr Kapazität in einer Architektur bietet, die kosteneffektive und flexible Skalierung bei wachsendem Kapazitätsbedarf ermöglicht. «[mehr…]

Load Balancers für E-Commerce

Heute liegt die Anzahl der Menschen und Unternehmen, die Waren und Dienstleistungen im Internet erwerben, selbst nach konservativsten Schätzungen im Bereich der Hunderte von Millionen. Mehrere führende Experten schätzen den Dollarwert dieser Transaktionen auf mehrere Hundert Milliarden. Aus technologischer Sicht üben nicht ausreichende Serverkapazität, Skalierbarkeitssorgen, fehlertolerante Verlässlichkeit sowie die steigende Anzahl und Komplexität der E-Commerce-Anwendungen ständig zusätzlichen Druck auf ihre bereits überlasteten IT-Mitarbeiter und Budgets aus..  [mehr…]